Skip to main content

Stäbe und Kerzen



Eine gute Lampionkerze sollte auf jeden Fall tropffrei sein. Des weiteren muss sie sicher im entsprechenden Halter fixiert werden können. Es empfiehlt sich, nicht eine zu große Lampionkerze in die Halterung zu zwängen. Bei Erschütterungen und ähnlichen Vorfällen muss die Kerze immer sicher und fest im Lampion verankert bleiben. Dass Kinder an bestimmten Feier- und Festtagen einen Lampion vor sich hertragen, ist eine alte Tradition. Dabei geht dieses Lampiontragen auf die Nachtwächter im Mittelalter zurück. Diese nutzen natürlich keine Papierlaternen, die sie mit einem Laternenstab oder einem Lampionstab vor sich hertrugen. Es waren damals meist Laternen aus Metall und Glas.