Skip to main content

Die Sommersonnenwende bunt und fröhlich mit dem Fetenman feiern

Mit dem anstehenden Sommer kommen auch wieder die langen Tage und die kurzen Nächte, ideal für ausgiebige Partys in ausgelassener Stimmung. Der Höhepunkt dieser Jahreszeit ist für viele die Sommersonnenwende im Juni, welche in Skandinavien als Mitsommerfest bekannt ist. Nach einem langen und dunklen Winter voller Kälte, wird es endlich Zeit für Partys unter freiem Himmel. Ideal für eine Sommerparty eignet sich der eigene Garten oder ein öffentlicher Park, hier kann man bis in die Morgenstunden mit Freunden und Bekannten unter Bäumen sitzen und eine wunderschöne Party-Stimmung erleben. Mit einer entsprechenden und kreativen Dekoration werden die Gäste und der Gastgeber sofort beim Erscheinen mit den passenden Ambiente zum Feiern animiert.

Dekoration ist das A und O für eine gelungene Party-Stimmung
Eine liebevoll und abwechslungsreiche Dekoration kreiert bei jeder Party eine sommerliche Atmosphäre, der kein Gast widerstehen kann. Für das Mitsommerfest bieten sich bunte Lampions und Laternen an, die in den Bäumen aufgehängt werden können und für eine stimmungsvolle Beleuchtung sorgen. Daneben können noch rund um den Party-Ort Fackeln aufgestellt werden. Sehr schön sind auch spezielle Partykerzen für die Ausleuchtung, die mit ihrem flackernden Licht eine romantische Stimmung erzeugen.

Sommersonnenwende im Freien und mit Freunden feiern
Für die Tanzfläche eignen sich flatternde Bänder, Girlanden, Bambusstöcke und alles, was dieser Fläche eine Art Absperrung gibt, damit diese zum Tanzen einlädt. Viele Gäste sind am Anfang der Party erstmal etwas schüchtern und trauen sich nicht so Recht, das Tanzbein zu schwingen. Deshalb hilft hier eine umfangreiche Dekoration, hinter der sich diese etwas verstecken können. Wer einen professionellen DJ bestellt, der kann auch das DJ-Pult witzig dekorieren und so einen Eyecatcher auf der Party daraus machen. Dem sommerlichen Thema entsprechend kann das mit Palmen, Papageien, tropischen Früchten und Seesternen erfolgen, was der Party eine schöne karibische Note gibt. Während die ersten Gäste anfangen die Tanzfläche zu befüllen, kann zur Erheiterung Konfetti in die tanzende Runde geworfen werden.

Appetitlich dekoriertes Buffet
Für das Buffet bieten sich sommerlich dekorierte Teller und Becher an, genauso wie bunte Strohhalme. Tropische Blumenmuster und knallige Farben regen nicht nur den Appetit an, sondern verstärken auch das Sommerfeeling auf der Party. So haben sowohl die Erwachsenen, als auch die jungen und ganz jungen Gäste schon beim Anblick des Essens jede Menge Spaß. Mit der richtigen Dekoration werden die Weichen für ein rauschendes Mitsommerfest gesetzt und es kann ausgelassen bis in die Puppen gefeiert werden!


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *