Skip to main content

Die Konfirmation zu Hause feiern

Die Konfirmation ist für viele Kinder und Jugendliche ein weiterer Schritt zum erwachsen werden. Die Aufnahme als vollwertiges Mitglied der Gemeinde wird vielerorts ausgiebig gefeiert. Oft werden Gaststätten oder Vereinsheime für dieses Fest angemietet. Viele Familien laden Verwandte und Freunde auch gerne ins eigene Heim an die gedeckte Tafel ein.

Die richtige Deko für die Festtafel

Dekofigur zur Kommunion/Konfirmation: Mädchen, Polyresin, 85 mm - 1Die Festtafel wird an diesen Tagen gerne mit dem teuren Familienporzellan und dem guten Besteck gedeckt. Auch die Gläser für unterschiedliche Getränke stehen sauber aufgereiht und poliert an ihrem Platz. Um die Dekoration etwas aufzulockern und kindgerechter zu gestalten empfiehlt sich die Verwendung farbiger Servietten mit einem zur Konfirmation passenden Aufdruck. Auch die Farbe der Servietten kann entsprechend dem Geschlecht des Konfirmanden gewählt werden. So empfehlen sich für männliche Konfirmanden Servietten in einem Blau-Ton. Für weibliche Konfirmanden ist rosa oder pink eine passende Alternative. Da die Konfirmation ein Familienfest im Frühling ist passen frische Frühblüher zu den farbigen Servietten ausgezeichnet.

Der Gabentisch zur Konfirmation kann auch dekoriert werden

Das Wichtigste für viele Konfirmanden sind die Geschenke der geladenen Gäste. Neben den oft üblichen Kuverts mit Karte und Geld werden oft auch altersgerechte Geschenke gemacht. Wie bei einer Hochzeit kann auch zu einer Konfirmation ein Tisch für die zahlreichen Geschenke aufgebaut und entsprechend dekoriert werden. Zur Dekoration empfehlen sich Dekogirlanden, die um den Tisch drapiert werden können. Streukonfetti in Kreuz-Form das Gold und Silber glänzt gibt dem Geschenktisch den letzten Schliff.

Eine Festtagstorte darf nicht fehlen

Nach dem reichhaltigen Essen am schön dekorierten Mittagstisch wird nachmittags in vielen Familien der Kaffeetisch gedeckt. Zu Kaffee oder Tee werden verschiedene Kuchen und Gebäck gereicht. An einer Konfirmation darf selbstverständlich eine Festtagstorte nicht fehlen. Ähnlich wie bei einer Hochzeit kann diese Torte mit einer entsprechenden Dekofigur verziert werden. Die circa 8 cm große Figur kann in der Mitte der Torte platziert werden und ist als betendes Mädchen oder Junge erhältlich. Mit einer entsprechenden Dekoration wir das Familienfest für alle Beteiligten zu einem unvergesslichen Festtag.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *